Food, Meal Ideas

tarte mit erbsen

Mit diesem Gericht kommt der Frühling auf eure Teller, vielleicht kommt er dann auch irgendwann mal wirklich an! Noch frühlingshafter wird’s dekoriert mit Erbsen und Radieschen. Guten Hunger!

Für den Boden 200 g Mehl, 1/2 TL Salz, 100 g kalte Butter und 5-7 EL kaltes Wasser schnell zu einem glatten Teig verkneten (Küchenmaschine, danach mit den Händen). 30 Minuten kalt stellen. Danach in eine Quiche- oder Springform (26 cm) legen.
200 g Erbsen, 1/2 Bund Petersilie und 250 ml Sahne pürieren. 2 Eier unterrühren und mit Salz + Pfeffer würzen. Die Masse auf den Teigboden geben und zerbröselten Feta darüberstreuen.
20 Minuten bei 200 Grad backen.