Bakery, Food, Sweet Stuff

white chocolate cheesecake

Dieser Käsekuchen hat eigentlich den einfachen Namen “Cheesecake” nicht verdient. Ernährungstechnisch ist eher vielmehr eine Kalorienbombe, die einer Eistorte nahe kommt. Aber man gönnt sich ja sonst nichts…

200 gr Vollkornkekse zerkrümeln. 100 g Butter in einem großen Topf zerlassen, mit den Kekskrümeln vermischen. Die Mischung auf dem Boden einer kleinen (20 cm Durchmesser) Springform gleichmäßig verteilen. Zum Erkalten in den Kühlschrank stellen.
200 g weiße Kuvertüre langsam schmelzen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Etwas abkühlen lassen.

175 gr Frischkäse, 250 gr Mascarpone und 300 gr Quark verrühren. Die Schokolade zugeben und zuletzt 250 gr Blaubeeren unterheben.

Mischung gleichmäßig auf dem Keksboden verteilen. Abdecken und mindestens 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.