Food, Meal Ideas

winter soulfood

Hier etwas ganz wärmendes für kalte Tage. So schmeckt der Winter für uns.

Für 2.
Die äußeren Blätter von 500 g Rosenkohl entfernen, den Strunk abschneiden und die Röschen danach kreuzweise einschneiden. In Salzwasser mit 1 Prise Zucker 20 Minuten weichkochen lassen.
In der Zwischenzeit 500 g Pilze säubern und vierteln. 2 Zwiebeln in Ringe schneiden.
Zwiebeln in einer Pfanne anbraten, die Pilze hinzugeben, bis diese braun sind. 150 ml Brühe angießen. 1 Tasse Bulgur hinzugeben und mit der Brühe aufkochen lassen. Dann 150 ml Sahne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluss den Rosenkohl unterheben.

winter-soulfood-2