Food, Meal Ideas

hähnchen topf für kalte tage

Für 4
2 Zwiebeln in Spalten schneiden. 500 g Putenbrust waschen und in Würfel schneiden. 2 EL Öl erhitzen und Fleisch darin 5 Minuten scharf anbraten. 500 g Champignons vierteln und 1 Stange Porree in feine Ringe schneiden. 300 g Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Möhren, Pilze, Zwiebeln und Porree zu dem Fleisch geben und mitbraten.
Alles mit 2 EL Mehl bestäuben und hell anschwitzen. ½ L Milch und 200g Schlagsahne angießen, 2 TL Hühnerbrühe einrühren. Zugedeckt 15 Minuten schmoren lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

haehnchen-topf-fuer-kalte-tage-1