Bakery, Food

zimtschnecken II

Übliches Sonntagssüß von unserer Seite. Einen Klassiker gibt’s heute.

Zimtschnecken
1 Würfel Hefe in 200 ml lauwarmer Milch auflösen und 5 min stehen lassen.
50 g Zucker, 50 g Butter, 1 Ei und 1 Prise Salz dazugeben und auflösen. Das ganze mit 500 g Mehl vermengen, bis ein glatter Teig entsteht. Ca. 1h gehen lassen.
In der Zwischenzeit 200 g Marzipanrohmasse zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie sehr dünn zu einem Rechteck ausrollen [20×30]. 
Hefeteig auf einer bemehlten Fläche auf die doppelte Größe des Marzipans ausrollen.
Marzipan auf eine Seit des Teigs legen und die andere Seite darüberschlagen. Den gesamten Teig noch einmal zu einem Rechteck ausrollen.
Mit 50 g füssiger Butter bestreichen und mit einem Zucker & Zimt-Gemisch gleichmäßig berieseln.
Nun von der langen Seite zu einer Rolle formen und diese in ca. 4-5cm breite Stücke
schneiden. Die einzelnen Stücke mit einem runden Stiel in der Mitte platt drücken.
3 EL Milch und 1 Eigelb mischen und die Brötchen damit einpinseln, dann 20min gehen lassen.
Währenddessen den Ofen auf 190°C vorheizen und die Schnecken 15min backen.