Food, Meal Ideas

wirsing-nudel-strudel mit rote beete salat

Bei uns gab es heute ein so wunderschön buntes Mittagessen, welches ich sofort mit euch teilen muss. Es beinhaltet nur winterliches Gemüse, lässt aber den Frühlung schon anmuten. Falls ihr also mal so richtig etwas für die Seele braucht, ist das das genau richtige!

Wirsing Nudel Strudel nach Tim Mälzer:

200 g Mehl und 50 g Weichweizengrieß mischen. 2 Eigelb, 1 ganzes Ei, 2 – 3 EL Wasser, 2 EL Olivenöl und 1 Prise Salz verkneten. Im Kühlschrank kaltstellen.
1 Wirsing in Streifen schneiden, mit Salz würzen, bei mittlerer Hitze in einem Topf 12 Minuten schmoren. 2 TL Thymian und 1 EL Mehl unterrühren. Mit 400 ml Gemüsebrühe und 400 g Sahne auffüllen. 2 -3 Minuten einkochen lassen. Saft von 1/2 Zitrone, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker hinzugeben. 45 Minuten auskühlen lassen.
Nudelteig sehr dünn ausrollen. Die Wirsingmasse darauf verteilen. Den Rand mit 1 Eigelb bestreichen und zu einer Rolle zusammenrollen.
Die Rolle in 4 – 5 cm breite Stücke schneiden und in eine Auflaufform mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander setzten.
300 ml heiße Gemüsebrühe angießen.

Im Backofen bei 200 Grad 40 Minuten backen.

wirsing-nudel-strudel-mit-rote-beete-salat-2

Rote Beete Salat:
1 Paket Rote Beete (vakuumiert) in Scheiben schneiden. 2 Äpfel vierteln und auch in Scheiben schneiden. 1 Handvoll Walnüsse zerhacken. 4 Möhren fein raspeln.
1 EL Honig, 1 EL grobkörniger Senf, 3 EL Weißweinessig, 6 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker zu einer Soße vermischen. Zutaten mit der Soße vermengen. Mit Petersilie garnieren.

Dazu passt auch Ziegenkäse und Kürbiskernöl.

wirsing-nudel-strudel-mit-rote-beete-salat-3