Bakery, Food

nussecken

Ein paar Samstags-Nussecken für euch!

nussecken-2

220 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 75 g Zucker, 150 g Butter, 1 Prise Salz und 1 Eigelb mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf einem gefetteten Blech (30×40 cm) bis in die Ecken ausrollen und 30 Minuten kalt stellen.
4 El Wasser, 2 EL Honig, 100 g Zucker, 100 g Butter und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. 200 g Haselnüsse und 200 g Mandeln untermischen und die Masse abkühlen lassen.
Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Nussmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15-20 Minuten backen.
Die Teigplatte etwas abkühlen lassen. Lauwarm schneiden. Vollständig abkühlen lassen und erst dann am besten mit einer Palette vom Blech nehmen.

nussecken-3