Food, Meal Ideas

pita mit kohlrabi und fenchel

Das sind die ultimativen Pita Brote! Ihr müsst sie unbedingt probieren. Sie sind so unglaublich lecker, dass uns die Worte fehlen. Wenn ihr diese Brote heute Abend macht, habt ihr das Abendessen eures Lebens. Versprochen. Ihr seht, um uns ist es schon geschehen.
Bei uns gibt es dazu Kohlrabi-Fenchel Gemüse mit Apfel.

Pita Brote

8 Stück
360 g Mehl sieben und mit 1 Paket Trockenhefe, 1 TL Salz und 1 TL Zucker vermischen. 175 ml warmes Wasser und 2 EL Olivenöl dazugeben und gut verkneten. Abgedeckt 30-40 Minuten gehen lassen. Anschließend den Teig in sechs gleich große Stücke teilen und jedes davon auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwas handgroß und nicht zu dünn ausrollen. Nochmal fünf Minuten ruhen lassen. Die Oberseite mit einer Gabel gleichmäßig einstechen und die Brote nacheinander in einer leicht geölten, heißen Pfanne beidseite goldbraun braten.

Rezept nach frl moonstruck kocht

pita-mit-kohlrabi-und-fenchel-4

Kohlrabi-Fenchel Gemüse

4 Kohlrabi mit der Küchenmaschine in feine Scheiben schneiden. 2 Fenchelknollen und 2 Äpfel (geschält) in feine Spalten schneiden. 200 g Speckwürfel knusprig anbraten. Das Gemüse dazugeben, mitdünsten und mit 2 EL Weißweinessig ablöschen. Einkochen lassen. 200 ml Gemüsebrühe angießen. Das ganze weich kochen lassen, das dauert ungefähr 15 Minuten. Danach den Sud abgießen und das Gemüse zu den Pitas servieren.

Dazu passt ein Ziegenkäse Dip:

150 g Ziegenkäse-Mousse (gibt es bei REWE) mit 150 g Naturjoghurt und 150 g Quark vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

pita-mit-kohlrabi-und-fenchel-3

Comments are closed.