Food, Meal Ideas

tomaten – quiche

Wie wär es mit einer sommerlichen Tarte an diesem Mittwoch? Auf euch wartet der intensive Geschmack von leckerem Parmesan und kleinen Tomaten. Dazu vielleicht einen einfachen Salat? Perfekt für uns!

Teig

250 g Mehl mit 1 Prise Salz vermischen. 100 g weiche Butter, 100 g Frischkäse und 1 Eigelb mit dem Mehl zu einem Teig verkneten. 1 h im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Eine Quiche-Form fetten und mit Mehl bestäuben.
Teig auf die Größe der Form ausrollen und hineinlegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Im Ofen 10 Minuten backen.

Füllung

100 ml Milch, 125 g Creme Fraiche, 50 g geriebener Parmesan und 4 Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Petersilie würzen. Guss in die Form gießen.
20 Coctailtomaten halbieren und auf dem Guss verteilen.

Im Ofen bei 140 Grad Umluft nochmals 30 Minuten backen.

tomaten-quiche-1