Bakery, Food

bananen gugelhupf

Zum Start der Woche gibt es von uns einen leckeren Bananen-Gugelhupf. Bananenkuchen ist ja immer eine gute Verwertung für überreife Bananen, die es über das Wochenende geschafft haben. Dieser Kuchen ist ganz einfach herzustellen und optimal zur Motivation zwischendurch an einem langen Tag in der Uni!

bananen-gugelhupf-2

Den Ofen auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Gugelform fetten und mit Mehl bestäuben. 200 g Mehl, 1/4 TL Backpulver, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz und 1/2 TL Zimt mischen und sieben.
 120 ml Öl, 100 g brauner Zucker und 2 Eier mit einem Handrührgerät gut durchmixen. 3 reife Bananen zu Mus zerdrücken und dazu geben. Dann die Mehlmischung und so lange rühren, bis das Mehl eingearbeitet ist.
 In den Ofen geben und ca. 50-60 Minuten lang backen.

bananen-gugelhupf-3