Food, Meal Ideas

Pesto-Parmesan-Schnecke

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder so weit. Die Blogaktion „5 a month“ geht in die nächste Runde. Dieses
Mal haben wir uns entschieden, etwas Herzhaftes zu backen. Wie bereits in den vergangenen Monaten schlagen wir 5 Blogger jeder eine Zutat vor, welche dann in einem Rezept verarbeitet werden müssen. Dieses Mal galt es, Käse, Tomaten, Lauchzwiebeln und Knoblauch zu verarbeiten.
Da wir ja große Fans von Hefegebäck in jeglicher Art, aber besonders auch herzhaft als Teil eines Buffets sind, haben wir uns für eine Pesto-Parmesan Schnecke entschieden. Diese besteht aus einem Hefeteig, der mit einer Füllung aus getrockneten Tomaten, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Parmesan gefüllt
wird.
Schaut doch auch mal bei den anderen Bloggern vorbei!

Katja: Frau Zuckerstein
Rebecca: Icing Sugar
Carina: Raspberry Sue
Laura: Coal Hearted

Falls ihr euch noch mal die Beiträge der vergangenen Monate anschauen wollt, findet ihr hier den Maronen Kuchen, die Kürbis Pancakes, das Crumble und das Himbeer-Brownie-Trifle.

Pesto Hefe Schnecke 2

Für den Teig 500 g Mehl,1 Tütchen Trockenhefe und 10 g Meersalz in eine Schüssel sieben. 30 ml Olivenöl und 280 ml lauwarmes Wasser hinzugeben. Zu einem geschmeidigem Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

In der Zwischenzeit für die Füllung 1 Knoblauchzehe würfeln und 1 Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. 2 Handvoll getrocknete Tomaten mit Knoblauch, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und 1 TL Oregano fein pürieren. Für die Cremigkeit etwas Öl von den Tomaten untermischen.
Parmesan fein reiben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Den Teig zu einem länglichen Rechteck ausrollen. Ca. 7 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen mit der Füllung bestreichen und mit dem Käse bestreuen. Dann jeden Streifen hälftig übereinander klappen. Mit einer Bahn anfangen und in die Mitte der Springform der setzten (mit der Schnittfläche nach oben) und die Streifen hintereinander zu einer Spirale aufrollen. Dann den Teig noch mal 1/2 Stunde gehen lassen.
Nach der Gehzeit 30 Minuten im heißen Ofen backen.

Pesto Hefe Schnecke 1