Food, Meal Ideas

Linsensalat mit Spinatgemüse und Hähnchen

Hallo ihr Lieben,
wir hoffen ihr hattet ein paar schöne Ostertage mit leckerem Essen. Falls euch jetzt der sinn nach etwas leichterem steht, haben wir das Richtige für euch.

Linsen mit Spinat 2

Für 4.
250 g rote Linsen in 500 ml ungesalzenem Wasser einmal aufkochen und 10 Minuten bei leichter Hitze köcheln. In ein Sieb geben und abtropfen lassen.
2 Paprikaschoten, 4 Tomaten und 2 rote Zwiebel würfeln.
50 ml Olivenöl mit 5 EL Tomatenmark, 1 Tl Paprikapulver, 1 EL Kreuzkümmel, 1 EL Salz und 3 EL Zitronensaft verrühren. Das Dressing und das Gemüse unter die noch warme Linsen geben und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Für das Spinatgemüse 1 kg TK Spinat bei langsamen Erhitzen auftauen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit 300 g Naturjoghurt vermengen. 1 Handvoll Rosinen halbieren und 2 Handvoll Mandeln hacken. Beides unter den Spinat mischen.
400 g Hähnchenfilet längst in Streifen schneiden. Holzspieße der Länge nach im Zickzack durch die Fleischstreifen stechen, sodass ein leichtes Wellenmuster entsteht. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Spieße darin von beiden Seiten jeweils 5 – 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei 50 Grad im Ofen warmhalten.

Linsen mit Spinat 3