Food, Meal Ideas

frischer Rotkohlsalat mit Orangen

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir einen leckeren Salat für euch, der sich super für ein Picknick oder Grill-Buffet eignet. Zu dem frischen Rotkohl, der geraspelt wird, kommt eine würzige Joghurt-Knoblauch-Soße, Nüsse und Orangen. Lasst es euch schmecken!

Rotkohlsalat 2

Für 6 Personen oder ein Buffet
1 Kopf Rotkohl mit der Küchenmaschine zerkleinern. Für die Soße 300 g Naturjoghurt mit 4 El Olivenöl, 1 fein gewürfelte Knoblauchzehe, Saft von 1 Zitrone, 1 EL Honigsenf, Salz, Pfeffer und 1 Prise braunem Zucker verquirlen. 3 Organgen schälen, in Spalten und dann in Stücke schneiden. In einer Pfanne ohne Fett 2 Handvoll Walnüsse rösten. 1 El Honig dazugeben und karamellisieren lassen. Auf einer Platte auskühlen.
Den Rotkohl mit der Soße und den Organgen vermengen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Kurz von dem Anrichten noch einmal abschmecken und mit den Nüssen bestreuen.