Bakery, Food

gesundes Bananenbrot

Hallo ihr Lieben,
das Wochenende steht mal wieder vor der Tür. Wir haben hier für euch ein Rezept für ein leckeres und besonders gesundes Bananenbrot, welches ganz ohne Zucker und Butter auskommt. Als Süßes extra schmeckt es besonders gut mit Erdnussbutter oder Nutella.

Bananenbrot 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 3 sehr reife Bananen zerquetschen. Mit 1 Ei, 4 EL Öl, 2 EL Agavendicksaft, 150 g Naturjoghurt und 1 Prise Salz mit dem Mixer aufschlagen. In einer weiteren Schüssel 100 g Weizenvollkorn-Mehl und 200 g Weizenmehl (alternativ nur Weizenmehl) mit 1 PK Backpulver vermischen. Auf die Bananen-Ei-Mischung sieben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren. Ihr könnt den Teig noch mit eine paar gehackten Trockenfrüchten oder Nüssen verfeinern.
Eine kleine Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und im heißen Ofen 45 Minuten backen.

Bananenbrot 2