Food, Meal Ideas

Waldorf Salat

Hallo ihr Lieben,
bei so schön warmen Temperaturen kommt ein leckerer Salat doch ganz gelegen. Da man ja doch häufig dazu neigt, immer wieder dasselbe, bei uns häufig grichischer Salat, zu machen, haben wir heute einen etwas außergewöhnlicheren Salat für euch!
Trauben, Äpfel und Staudensellerie geben dem Salat eine knackige Frische. Hinzu kommt würziger Käse und Walnüsse. Lasst es euch schmecken!

Waldorf Salat 1

Für 4.
2 krause Salatköpfe (hier ein grüner und ein violetter) zupfen, waschen und schleudern. 2 Äpfel vierteln und in Stücke schneiden. Mit etwas Zitronensaft vermischen, damit sie nicht braun werden. 250 g rote Trauben waschen und vierteln. 3 Stangen Staudensellerie in feine Scheiben schneiden. 200 g Feta-Käse zerkrümeln. Für die Soße 4 El Olivenöl mit 2 EL Weißweinessig, 2 EL Joghurt, 1 TL süßem Senf, 1/2 TL Honig, Salz und Pfeffer verquirlen.
Die Salatblätter mit den anderen Zutaten und der Soße vermengen. Eine Pfanne heiß werden lassen. 2 Handvoll Walnusskerne darin rösten. 1 TL Honig hinzugeben und die Nüsse darin karamellisieren. Die abgekühlten Nüsse auf dem Salat verteilen.

Waldorf Salat 2