Food, Meal Ideas

klassischer Nudelauflauf

Hallo ihr Lieben,
bevor wir uns nun sehr bald aus dem Rheinland verabschieden, haben wir noch mal ein ganz klassisches Rezept von Max Oma gekocht. Ein ganz simpler Nudelauflauf mit Béchamel, Käse und Schinken – manchmal sind es wirklich die einfachen Sachen, die glücklich machen und nach Heimat schmecken!

Nudelauflauf klassisch 3

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. 500 g Nudeln bissfest kochen. 200 g gekochten Schinken in Würfel schneiden. Fur die Béchamel Soße 60 g Butter in einem Topf schmelzen. 60 g Mehl darin anschwitzen. Dann mit 500 ml Milch unter ständigem Rühren ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und unter Rühren kurz köcheln und eindicken lassen. Nudel mit Schinken und der Soße vermengen. Mit 100 g geriebenem Mozzarella bestreuen. Im heißen Ofen 20 – 30 Minuten backen.

Nudelauflauf klassisch 1